Allgemeine
Nutzungsbedingungen

Die AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG räumt die Nutzung dieser Website ausschließlich auf der Grundlage dieser Nutzungsbedingungen sowie der jeweils gültigen Datenschutzerklärung ein. Soweit in diesen Nutzungsbedingungen die männliche Form „Nutzer“ verwendet wird, bezieht sich dies in gleicher Weise auf männliche und weibliche Nutzer.


1.   Allgemeine Bestimmungen

1.1 Die Webseiten dürfen nur für gesetzmäßige Zwecke benutzt werden.

1.2 Dem Nutzer ist die Eingabe unvollständiger, falscher oder irreführender Informationen verboten. Handlungsweisen, die die System- oder Netzwerksicherheit verletzen oder dies beabsichtigen (z.B. Verschaffung unautorisierten Zugangs oder Einschleusen eines Virus), sind verboten und werden zivil- und strafrechtlich verfolgt.

1.3 Der Inhalt der Website der AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG ist gemäß geltendem weltweiten Copyright- und Warenzeichenabkommen urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Veränderung von Textteilen, Texten oder Bildmaterial bedarf der vorherigen schriftlichen Genehmigung durch die AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG.

1.4 Ein Anspruch auf Nutzung der Webseiten der AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG besteht nicht. Die AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG ist berechtigt, jederzeit ohne Vorankündigung die Leistungen der Webseite für den Nutzer teilweise oder ganz einzustellen. Der Nutzer kann daraus keine Ansprüche gegen die AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG herleiten.
Die AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG ist bestrebt den Zugang zur Webseite grundsätzlich zu jeder Tages- und Nachtzeit zu ermöglichen. Aufgrund einer Überlastung der Zugangsknoten in Stoßzeiten, erforderlicher Wartungsarbeiten, höherer Gewalt bzw. sonstiger nicht im Einflussbereich der AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG liegende Umstände, kann es jedoch zu Ausfällen der Webseite, einzelner Dienste oder der Zugangsknoten kommen.

1.5 Die AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern.


2. Leistungsbeschreibung Stellenportal  

2.1 Die AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG bietet auf ihrer Website ein Stellenportal für stellensuchende Nutzer. Die Seiten können von den Nutzern zur Abfrage von Stellenangeboten und weiteren Informationen sowie zur Bewerbung auf die ausgeschriebenen Stellenangebote auf der Grundlage dieser Nutzungsbedingungen genutzt werden.  

2.2 Der Nutzer wird darauf hingewiesen, dass eine Bewerbung auf eine auf der Website angebotene Stelle nur in Form einer Online-Bewerbung über das Stellenportal möglich ist. Die AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG behält sich vor, Bewerbungen, die auf anderem Weg übermittelt werden (z.B. schriftlich oder per Email), nicht zu berücksichtigen bzw. zurückzusenden. Datenträger werden nach Benachrichtigung des Nutzers aus Datenschutzgründen vollständig gelöscht oder vernichtet.

2.3 Bewirbt sich der Nutzer erstmalig über das Stellenportal, erhält er unmittelbar nach Abschluss des Bewerbungsvorgangs eine E-Mail, mit welcher der Eingang der Bewerbung bestätigt wird. In dieser E-Mail sind zudem seine Zugangsdaten bestehend aus Benutzernamen und Passwort  für seinen persönlichen Log-In-Bereich enthalten. Die Zugangsdaten werden automatisiert generiert. Der Log-In-Bereich beinhaltet die von dem Nutzer zum Zwecke der Bewerbung eingegebenen persönlichen Daten und Unterlagen (Bewerberprofil). Der Nutzer kann sein Bewerberprofil eigenständig pflegen und aktualisieren sowie unter seinem Bewerberprofil weitere Bewerbungen bei der AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG absetzen. Ferner kann der Nutzer seine persönlichen Zugangsdaten im Log-In-Bereich ändern. Das vorläufige Passwort sollte durch den Nutzer unverzüglich durch ein neues Passwort ersetzt werden.
Das Anlegen eines Bewerberprofils ist nur in Verbindung mit einer Bewerbung möglich.

2.4 Der Nutzer ist zur Geheimhaltung des Passworts verpflichtet, das ihm den Zugang zu seinem Bewerberprofil erlaubt. Er ist zivilrechtlich und strafrechtlich verantwortlich für jeden autorisierten oder nicht autorisierten Gebrauch seiner Zugangsdaten und verpflichtet sich, jede unautorisierte Benutzung der AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG anzuzeigen sowie in einem solchen Fall das Passwort umgehend zu ändern. Die AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG behält sich das Recht vor, die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, wenn der AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG Kenntnis von einem möglichen Missbrauch eines Passwortes erlangt.

2.4
Die AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG hat

1. bei mutmaßlichem oder erkennbaren Missbrauch der Webseiten

2. bei Beschädigung oder Beeinträchtigung der Funktionsfähigkeit der Webseiten und

3. bei sonstigen schwerwiegenden Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen

4. das Recht, die Inhalte des Nutzers aus dem Bewerberprofil herauszunehmen.

Der Nutzer ist über die Herausnahme der Inhalte unter Angabe der Gründe unverzüglich zu benachrichtigen und aufzufordern, die Rechtmäßigkeit darzulegen und gegebenenfalls zu beweisen. Kommt der Nutzer nicht innerhalb einer angemessenen Frist dieser Aufforderung nach, so ist die AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG zur Löschung der Daten bzw. der eingestellten Inhalte und zur Beendigung der Registrierung und der Zugangsberechtigung des Nutzers berechtigt.

3.5 Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass alle wesentlichen Mitteilungen, das Nutzungsverhältnis des Stellenportals auf der Website der AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG betreffend, per E-Mail versandt werden, soweit nicht gesetzlich eine andere Form vorgeschrieben ist.


3. Haftung

3.1 Eine Haftung der AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG - gleich aus welchem Rechtsgrund - tritt nur ein, wenn der Schaden

1. durch schuldhafte Verletzung einer wesentlichen Pflicht (Kardinalpflicht) in einer das Erreichen des Vertragszweckes gefährdenden Weise verursacht worden oder

2. auf grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz zurückzuführen ist.
 

3.2 Haftet die AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG gemäß Ziffer 6.1 lit. (a.) für die Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht, ohne dass grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz vorliegen, so ist die Haftung auf denjenigen Schadensumfang begrenzt, mit dessen Entstehen die AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG bei Vertragsschluss aufgrund der ihm zu diesem Zeitpunkt bekannten Umstände typischerweise rechnen musste.

3.3 Die AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG übernimmt insbesondere keine Gewähr:

1. für den Erfolg oder Misserfolg der Online-Bewerbungen;

2. dass die Website und ihr Server frei von Computerviren oder anderen schädigenden Mechanismen sind;

3. für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte der Website sowie für andere Websites, auf welche durch einen oder mehrere Hyperlinks verwiesen wird und welche von Dritten betrieben werden. Die Inhalte dieser Websites macht sich die AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG nicht zu Eigen.
 

3.4 Der Nutzer haftet für alle Nachteile, die die AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG durch missbräuchliche oder rechtswidrige Verwendung der Webseite oder dadurch entstehen, dass der Nutzer schuldhaft seinen Verpflichtungen nach diesen Nutzungsbedingungen oder der Datenschutzerklärung nicht nachkommt. Für die Inhalte seines Bewerberprofils ist allein der Nutzer verantwortlich.

3.5 Wird AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG auf Grund einer vom Nutzer zu vertretenden Pflichtverletzung von Dritten in Anspruch genommen, so stellt der Nutzer die AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG von sämtlichen Ansprüchen frei bzw. leistet der AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG Schadensersatz.


4. Anwendbares Recht

Die Rechtsbeziehungen zwischen dem Nutzer und der AutoVision – Der Personaldienstleister GmbH & Co. OHG aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung der Website durch den Nutzer unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland, soweit zwingende gesetzliche Bestimmungen ausländischen Rechts dem nicht entgegenstehen.